Doris Fraccalvieri
 
Zurück

Nomen-Studie: Kosmetiksprache spielt mit Ängsten

Perfektionismus im Namen der Schönheit: Produktbezeichnungen und Wording von Kosmetika spiegeln extremes Leistungsdenken Düsseldorf, 26.08.2014. Wer schön sein will, muss leiden – oder sich Kosmetikmarken anvertrauen, denn sie versprechen wirksame Unterstützung im Kampf gegen die Hautalterung. Die vorwiegend wissenschaftlich anmutende

» ganzen Artikel lesen