Doris Fraccalvieri - ID Medien Verlag
 

News Recht, Doris Fraccalvieri, ID-Medien Verlag

Sie haben Fragen zu: Arbeitsrecht, Baurecht; Erbrecht, Familienrecht, Sozialrecht, eben allgemein Rechtsfragen, dann sind Sie bei Doris Fraccalvieri.de gut aufgehoben. Aus einer großen Anzahl an Mitteilungen des Deubner Verlages hat Doris Fraccalvieri, die wichtigsten Informationen für Sie herausgefiltert. Auf Doris Fraccalvieri.de bekommen Sie Antwort auf Ihre Fragen.

Die Marketingplanung im Unternehmen systematisch und zielorientiert bestimmen

Das neue Geschäftsjahr will gut vorbereitet sein. Dazu zählt eine fundierte Marketingplanung. Ziele sollen definiert und umgesetzt werden. Eine systematische Planung hilft die Ziele zu erreichen. Die Marketingplanung schließt alle Zielvorgaben, Strategien und Maßnahmen ein. Aus den Unternehmenszielen heraus wird die » ganzen Artikel lesen

ZEISS ruft DigiDays ins Leben

Verbraucher können bei ZEISS Augenoptikpartnern kostenlos ihren digitalen Durchblick testen. Aalen, 29. Oktober 2014 Am 1. November starten deutschlandweit die DigiDays: Im Rahmen dieser von ZEISS initiierten Aktionstage sind vor allem Verbraucher zwischen 30 und 45 Jahren eingeladen, ihre Augen kostenlos » ganzen Artikel lesen

Marketing-Preis 2014: Jury nominiert Shortlist für den Marketing-Preis 2014

Metropolregion Rhein-Neckar, 29. Oktober 2014 – Der Marketing-Club Rhein-Neckar e.V. hat die Shortlist für den Marketing-Preis 2014 der Metropolregion Rhein-Neckar bekanntgegeben. Die Sieger werden auf dem Gala-Abend am 7. November 2014 im Rokokotheater in Schwetzingen ausgezeichnet. In der Jury für den » ganzen Artikel lesen

Innovation für lokales Marketing im Buchhandel: Bastei Lübbe AG und marcapo GmbH führen Marketingportal ein

Die marcapo GmbH, führendender Spezialist für lokale Markenführung, hat mit der Bastei Lübbe AG einen der größten Publikumsverlage Deutschlands als Kunden gewonnen. Das marcapo Marketingportal Lübbe go! – Lokales Handelsmarketing steht Sortiments-Buchhändlern ab sofort zur Verfügung. Die Bastei Lübbe » ganzen Artikel lesen

intelliAd wechselt zu cocodibu

München, 29. Oktober 2014. intelliAd hat seine Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den deutschsprachigen Markt nach einem Pitch an die Münchner Kommunikationsagentur cocodibu (cocodibu.de) vergeben. Bisher wurde das Unternehmen der Deutschen Post DHL lange Jahre erfolgreich von der Agentur Frau Wenk, » ganzen Artikel lesen

Relaunch von jivala.de durch omedia24 ist abgeschlossen

Die Wachstumspläne des Beauty-Instituts jivala betreffen alle Kanäle – darunter auch den wichtigen Online-Part. Aus diesem Grund trat jivala-Geschäftsführerin Ines Steinhauer im September an omedia24 heran. Als Basis für zukünftigen Online Marketing Strategien dient die neue Website, in die nun » ganzen Artikel lesen

Zwei neue Azubis starten bei TeleMail

TeleMail ermöglicht qualifizierten Schulabsolventen den Einstieg in die Marketingbranche. Um eigenen Nachwuchs auszubilden, begrüßte die TeleMail DirektMarketing GmbH Anfang September wieder zwei neue Auszubildende: Lisa Renner und Lena Zell, beide 20 Jahre alt, absolvieren in den kommenden drei Jahren eine Ausbildung » ganzen Artikel lesen

Vitamin11 Marketingberatung: Pressearbeit macht neue Praxis bekannt

Zu ihrer feierlichen Eröffnung am 11. Oktober 2014 hieß die Praxis für Naturheilkunde und Physiotherapie Klaus Schätz in Landau an der Isar viele Gäste willkommen. Die positive Resonanz war ein Erfolg der Einladungs- und Pressekampagne der Vitamin11 Marketingberatung. Die Kommunikationsagentur » ganzen Artikel lesen

Geschäftsführerin der Stuttgarter Agentur „Quartier Stuttgart“ als Vorbildunternehmerin benannt

Startschuss der neuen Initiative „FRAUEN unternehmen“ von Bundesminister Gabriel: Geschäftsführerin der Stuttgarter Agentur „Quartier Stuttgart“ als Vorbildunternehmerin benannt. Stuttgart, 28. Oktober 2014: Brigitte Volz, Geschäftsführerin der Agentur Quartier Stuttgart, wird morgen als eine von 180 Vorbildunternehmerinnen aus Deutschland benannt. Mit einer » ganzen Artikel lesen

Sorgerecht: Deutsches Familiengericht darf ausländische Entscheidung ändern

Ein deutsches Familiengericht ist berechtigt, eine ausländische Sorgerechtsentscheidung abzuändern, wenn das Kindeswohl dies gebietet. Das hat das OLG Hamm jetzt durch rechtskräftigen Beschluss entschieden. Im Gerichtsfall hatte sich eine aus Rumänien stammende Kindesmutter gegen den teilweisen Entzug der elterlichen Sorge durch ein deutsches Familiengericht zur Wehr gesetzt. » ganzen Artikel lesen